Samstag, 16. März 2013

Die spirituelle Reise - - die Heilerschule kl�rt auf

Die meisten unserer Aktionen haben einige emotionale Gewohnheit oder Impuls an ihrer Quelle und besser als Reaktionen klassifiziert werden.

Allerdings ist bewusstes Handeln bestimmt und durch unser Denken gerichtet und das hat zwei Aspekte in der Funktion. Die untere Geist oder Manomaya Kosha befasst sich mit den materiellen und konkreten Themen am aktivsten in Konzentration auf ein Material Fokus. Die höhere Geist oder Vijnanomaya Kosha beschäftigt sich mit abstrakten Prinzipien und ist in Meditation beteiligt.

Wir brauchen eine klare Denken, rationales niederen Verstand oder Beton Geist, schwarz und weiß betrachtet, wie sehr bestimmte Instrumente zur Messung richtig und falsch, gut und schlecht, um zu beurteilen und zu entscheiden, bevor eine Aktion.

Wir brauchen die höheren Geist, unser Verständnis von Ideologien helfen und unterstützen unsere Träume, Ideale, Pläne und Versprechungen für eine bessere Dinge und uns für Selbstdisziplin, spirituelles Streben und freien Zugang zu unserer Intuition auszustatten.

Beide Aspekte des Geistes integrieren müssen, bevor viel kann zufriedenstellend in der Meditation erfahren werden. Und fruchtbare Meditation führt zwangsläufig zu richtigen Maßnahmen. Action ist das Material Testgelände des Geistes. Also von den Höhen und Freuden des höheren erweiterten und erweiterten psychischen Bewusstsein in der Meditation müssen wir an der physikalischen oder untersten Ebene des Bewusstseins zurückzukehren, um unsere spirituelle Kraft und Geschicklichkeit in praktischen Dingen durch unser Handeln zu beweisen.

Saat und Ernte Samen unseres Handelns, gehen wir von Inkarnation zu Inkarnation. Es ist nur durch verinnerlichte und bewusste Handlung, die wir aus der Schule von Geburt, Tod und Wiedergeburt mit seinen wiederholten negativen zyklischen Erfahrungen absolvieren, und vorwärts gehen im Vertrauen auf den ersten Etappen der Reise entlang der gut ausgetretenen Pfad, die andere beschritten haben, um kommen zu spiritueller Erfüllung und Freiheit.

Der Begriff "The Spiritual Journey" bedeutet, dass wir irgendwo hin. Wir haben nicht einfach hinsetzen und wachsen in einer weiser Mensch. Wir müssen vorwärts gehen und uns bemühen, und wir müssen sehen, dass es ein Ziel in der geistigen Leistung sowie Material.

Inmitten der vielen Lebenserfahrungen zusammen, was man als einen Berg zu besteigen angetroffen werden, suchen wir regelmäßig Einblicke in die Spitze, die die ultimative Macht zum Guten und die Höhe der unser Bestreben darstellt. In Yoga ist es, sich voll als kreativer und intelligenter Mensch entwickelt. Dies kann als das allgemeine Ziel verstanden werden, aber es erfordert die Verschönerung unserer Vorstellungskraft, wenn es in uns rühren einen intensiven Wunsch nach höchster Ebene, dass ein menschliches Wesen zu erhalten. Was kann uns helfen ist unser ruhiger Betrachtung unserer Helden, Gurus und Lehrer, bis wir unsere eigene Vorstellung davon, was ist die ideale Mensch begreifen.

Die niederen Verstand erfordert eine starke, klare Bild oder Bild von uns selbst, wie wir es werden wollen, wenn sie wie ein Leuchtfeuer in der Mitte der praktischen Disziplinen dienen und eine Referenz für unser Handeln ist. Es hilft auch zurückhalten uns als wir über neu zu handeln. Freiheit der Seele von den Beschränkungen der Persönlichkeit kommt mit Entlassung aus der gewöhnlichen Re-Aktion, damit der bewusste Wille, eine Reihe von Maßnahmen, die die einzelnen Gutdünken lenken.

Ein gesunder Geist ist, bevor bewusst versucht die spirituelle Reise und ein gewisses Maß an Unabhängigkeit des Denkens und Fühlens erforderlich. Wir sind auch in allen Lehren erinnert, dass wir die grundlegende Fähigkeit der Diskriminierung zu nutzen. Diskriminierung ist die Fähigkeit einer klugen Persönlichkeit, um die schwarzen und weißen Quadrat der Argumentation verwenden, um die wahre Natur der Dinge zu beurteilen - um beurteilen zu können Gut und Böse, konstruktive und destruktive Einflüsse und anderen Paaren von gegenüberliegenden Qualitäten.

Aber noch wichtiger ist die Notwendigkeit für ein liebendes Herz, ohne die man nicht mit Sicherheit den ersten Schritt in Richtung Zukunft.

Dann entsprechend ausgestatteten, können wir beginnen, dass abenteuerliche Reise. Es ist dann auch, dass wir die meisten ernsthaften Tests und Prüfungen des Lebens zu erleben beginnen. Diese Tests werden in der Mitte des Alltags und Umstände sowie in den Vertiefungen des eigenen Bewusstseins erlebt. Am besten ist es nie zu wünschen, zu entkommen oder vermeiden Sie diese Studien. Konfrontiert sie tapfer und ehrlich mit völliger Glaube, dass das Gesetz des Lebens gerecht und fair ist und Zuflucht in diesem Gesetz.

Entlang des Weges wissen wir, dass die Landschaften unserer Umstände zu ändern, dass es Hügel und Täler, Flüsse zu überqueren, unerwartete Situationen, wie wir eine Ecke, neuen Gefährten, neue Abenteuer und neue Freuden verwandeln. Wir müssen unbekannte Herausforderungen als auch diejenigen, die bereits in den Weg stellen, und wir stehen vor der allgegenwärtigen Feind unserer eigenen Müdigkeit und eingeschränkte Ausdauer.

Einer für Mut und Liebe zum Leben, Kraft wird getestet, Fähigkeiten und Talente, Liebe und Mitgefühl, Verantwortungsbewusstsein, Loyalität, Anwendung auf harte Arbeit, Sinn für Gerechtigkeit, Entschlossenheit im Angesicht von Hindernissen, das Bewusstsein für Natur-Gesetze angewandt, Mann, Unabhängigkeit, Freundlichkeit und den Dienst an anderen, Führung, Sinn für Brüderlichkeit, Großzügigkeit und schließlich eine Kapazität für Selbstaufopferung.

Jeder von uns muss durch jeden dieser Tests gehen, durch die wir unsere eigenen Fähigkeiten und geistigen Potenzial kommen. Wir müssen alle Versuchungen, Missbrauch, Missbrauch zu überwinden oder um unsere Energien und Talente verschwendet und sind auf das Äußerste getestet, bis wir stehen wirklich auf der Bergspitze, frei von der Notwendigkeit zu verkörpern, um aufzupolieren unsere Natur und die freie Wahl zu absolvieren aus dem Leben der Erde der Schule bleiben oder andere durch unsere eigene unmittelbare Erfahrung lehren.

Spirituelles Wachstum ist wie die Reise des verlorenen Heimkehr zum Vater. Es ist wie das Kind wieder an seinen Eltern, sondern als Miniatur oder mikroskopische Energie Spiegelbild unserer Quelle, der Makrokosmos. Wir entdecken unseren Platz im großen Plan der Dinge.

In jedem Leben oder Inkarnation nehmen wir 7 Jahre, um den Körper für die karmische Gesetz auszustatten, um sich zu erfüllen, so bei 7 Jahre alt sind wir verantwortlich für unser Handeln des Körpers. In den nächsten 7 Jahren entwickeln wir die emotionale Natur und bei 14 Jahren sind wir zuständig für die emotionale Ausdruck der Seele. Von 14-21 entwickeln wir die volle Kontrolle über den Geist und Intellekt, um unsere Ausrüstung für das Leben Ausdruck zu vervollständigen und sind dafür verantwortlich, den Herren des Karma für unsere Gedanken. Mit 21 die Seele ist voll ausgestattet, sollte er sich entscheiden, auf seiner spirituellen Reise voll in seinem Scheiden oder Kleidungsstücke des Bewusstseins, allein und selbstsicher bekleidet gehen.

Man kann nur wissen, Leben oder zu Gott durch direkte Erfahrung kennen. Und damit jeder Seele sucht weitere Erfahrungen, um den Sinn des Lebens für sich selbst lernen und so eine Beziehung zu anderen. Der Aspirant schreitet aus Spannung entlang eines Pfades hin zu einer Zukunft zu wissen, dass es ihn schließlich bringen bis zu seinem Tod, wenn die Zeit reif ist für die nächste Etappe der Reise des Geistes.

Wenn letzte irdische Verwirklichung und Befreiung erreicht wird, wenn das Ziel erreicht ist und die einzelnen verwirft die Kleider seiner vielen Leben, was geschieht mit der Seele, wo kommt es hin? Diese und viele weitere Fragen beantwortet werden.

Aber was würden Sie schließlich in Ihre spirituelle Reise beyond 'Abschluss' aus diesem irdischen Schule zu suchen?

Die spirituelle Heilerschule - Anerkannts Ausbildungszentrum für spirituelles Heilen und spirituelle Seminare - Mehr Informationen finden Sie hier --> http://www.deutsche-heilerschule.de oder auch über unsere HOTLINE unter 08152 - 980 178

Achtung NEU: Tagesaktuelles News über unseren neuen BLOG der Heilerakademie


Reiki,Heilerakademie spirituelle Seminare,spirituelle Seminare,ReikiHealing,Wegbegleiter,spirituell,medial,spiritueller Wegbegleiter,Gesundheitspraxis,Gesundheits-Praxis,Gesundheitspraktiker,Engel,geistige Helfer,Engel-Seminar,Engelseminar,Reikiseminar,Reiki-Seminar,Seminar,Reikikurs,Reikiausbildung,Reiki-Ausbildung,Reiki-Zentrum,Reikizentrum,Reiki-Symbol,Reikisymbol,Reiki-Lehrer,Reikimeister,Reiki-Meister,reiki , sex,Wellness,Vitalität,Fülle,Heilung,Körperarbeit,Bewußtsein,Bewusstsein,Veränderung,Chakra,Chakren,Chakra-Aktivierung,Chakra-Balance,Emotion,Gefühl,Schutz,Reinigung,Erleuchtung,Lichtenergie,Energieaktivierung,energetisch,Selbsthilfe,Selbstfindung,Selbstheilung,Karlsruhe,Rastatt,Ettlingen ,Baden Baden,Heilbronn,Freiburg,Gaggenau,Murgtal,Tibetisch,liebevoll,Achtsamkeit,Liebe,Meditation,Meditations-Training,Einweihung,wohlbefinden,wohlfühlen,Entspannung,entspannungstraining,entspannungs-training,entspannungstherapie,entspannungs-therapie,Entspannungsmethode,Entspannungs-methode,Kurs,Streß,Stress,Stressbewältigung,Stress-Bewältigung,Klient, Die Spirituelle Schule Heilerakademie spirituelle Seminare bietet in ReikiHealing-Zentren Reiki- und Engel-Intensiv-Seminare sowie die Ausbildung zum Spirituellen Wegbegleiter in Kombination mit der Weiterbildung zum Gesundheitspraktiker an. Infohotline im Basiszentrum: 0049(0)8152-980178.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen